Tag der offenen Tür am 2. 12. 2017 Vielfältige Einblicke in das Schulleben

Unsere zahlreichen Gäste aus den umliegenden Grundschulen begrüßten wir in der vorweihnachtlich geschmückten und einladend gestalteten Aula unserer Schule.

Da an diesem Samstag normaler Unterricht in den Klassen und Kursen stattfand, erhielten unsere Gäste nach eigenen Aussagen einen „authentischen“ und umfassenden Einblick in das schulische Leben an unserer Schule.

Die besonderen Informationsangebote für unsere Gäste wurden sehr gut angenommen und stießen auf viel Interesse. Bei den Unterrichtsbesuchen waren sehr nachgefragt bilingualer Erdkundeunterricht in der 7a (auch bei den Kindern), aber auch der bilinguale Geschichts- und Politikunterricht in den höheren Klassen. Gut besucht waren die Hospitationsangebote in den 5. Klassen, die auch Mitmachangebote für die ViertklässlerInnen beinhalteten. 

Einen großen Ansturm erlebte das Informationsangebot Einblicke in die Naturwissenschaften und Informatik (MINT). Die großen und kleinen Gäste wurden dort zum Beispiel mit Experimenten in Chemie und Physik zum Staunen gebracht, konnten am PC Nachrichten verschlüsseln und Codes knacken und vieles mehr.

Die Grundschulkinder nahmen auch das Angebot zum  „Schnupperunterricht“ gerne an und konnten – ganz unter sich –  zum  Beispiel „neue“ Fächer kennen lernen und  hatten später Spaß beim Spielangebot in unserem Schülertreff.

Neben den Schulführungen wurde das Informationsangebot in der Aula genutzt: Die Gäste konnten sich an Stellwänden über verschiedene Aktionsbereiche unserer Schule informieren und nutzten an den Stehtischen die Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit Lehrerinnen und Lehrern und mit VertreterInnen der Schulpflegschaft und des Fördervereins. Ansprechpartner für unsere Gäste waren aber auch die SchülerInnen der Q1, die als „Schülerlotsen“ eingesetzt waren.

Das Ca­fé in der Aula hatte ein reichhaltiges Angebot dank der zahlreichen Kuchenspenden aus unseren 5. Klassen;  es war sehr gut besucht und sorgte für das leibliche Wohl unserer Gäste.

„Auf Wiedersehen am Gymnasium Heepen“ gab Herr Neumann den Gästen zum Schluss der Veranstaltung mit auf den Weg.
Iris Storbeck-Mudrack
Weitere Impressionen vom Tag der offenen Tür

Schulführungen und Informationsangebote in der Aula

Einblicke in die Naturwissenschaften, Technik und Informatik (MINT).

Powered by WordPress | Designed by: WordPress Themes | Thanks to best wordpress themes, Find WordPress Themes and Themes Directory