Pink Day – Farbe bekennen

Was bedeutet „Pink Day“? Pink ist  an diesem Tag die Farbe gegen Mobbing an Schulen.

Zur Geschichte des Pink Day: An einem Tag ging ein Junge aus Kanada in einem pinken Oberteil zur Schule. Er wurde von anderen Schülern an seiner Schule ausgelacht und ebenfalls gemobbt. Seine Klasse unternahm aber etwas dagegen. Sie kamen an einem Tag, wirklich alle, pink angezogen in die Schule. Seit dem Tag wurde er nicht mehr gemobbt.

Der Pink Day an unserer Schule

– will aufklären was Mobbing ist.
– will erklären welche Arten es von Mobbing gibt.
– will aufklären was Mobbing alles anrichtet & welche Folgen es hat.
– will erreichen , dass wir eine Gemeinschaft sind, in der jeder akzeptiert und respektiert wird.

Organisiert vom Schülertreff unserer Schule kamen viele SchülerInnen an diesem Schultag pink angezogen in die Schule. Sie wollenalle zusammen einen Zusammenhalt gegen Mobbing zeigen und Mobbing verhindern!

 

Powered by WordPress | Designed by: WordPress Themes | Thanks to best wordpress themes, Find WordPress Themes and Themes Directory