Moin, moin!

Nach einer herzlichen und typisch nordischen Begrüßung des Herbergspersonals der DJH Esens haben wir uns auf den Weg zum Bensersieler Strand gemacht. Der knapp 4km lange Weg über grüne Felder, vorbei an Mais und entlang des Deiches wurde zunehmend windiger. Von der Nordsee war außer Watt nicht viel zu sehen, aber ein abenteuerlicher Spielplatz an der Strandpromenade vertröstete uns. Morgen haben wir sicher mehr Glück!

Powered by WordPress | Designed by: WordPress Themes | Thanks to best wordpress themes, Find WordPress Themes and Themes Directory