Concours de lecture 2019

Zum 13. Mal fand am 21. Februar der französische Vorlesewettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 und 7 statt.

Aus den Französischkursen nahmen jeweils zwei Jugendliche teil, die sich zuvor in ihren Lerngruppen als beste Leser qualifiziert hatten.

Neben einem bekannten Text, musste ein unbekannter Text vorgelesen werden und ihre  Lesetechnik wurde von der Jury – bestehend aus zwei Schülerinnen der Q1 sowie drei Französischlehrerinnen – bewertet.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten eine schöne Urkunde, die drei ersten Sieger zudem Kinogutscheine, die dankenswerterweise vom Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums Heepen finanziert wurden.

Folgende Schülerinnen und Schüler waren erfolgreich:

Jahrgangsstufe 6:

  1. Platz: Jona Haverich (6a)
  2. Platz: Leonie Marie Rohe (6c)
  3. Platz: Mirjam Dückmann (6b)
  4. Plätze: Ben Berger (6c), Olivia Leszczynski (6d) und Lisa-Marie Zielsdorf (6b)

Jahrgangsstufe 7:

  1.  Platz: Maja Winkler (7a)
  2. Platz: Ismail Al Gaddiui (7b)
  3. Platz: Luana Ens (7b)
  4. Plätze: Ilayda Tuana Erdem (7e), Stefan Krebs (7e) und Mia Kwiotek (7a)

Powered by WordPress | Designed by: WordPress Themes | Thanks to best wordpress themes, Find WordPress Themes and Themes Directory