3 Tage Mathe in der Schülerakademie

Zum 12. Mal trafen sich im Gymnasium Heepen Siebtklässler aus den Gymnasien aus Bielefeld und haben drei Tage lang gemeinsam Mathematik erlebt. Im Workshop „Vollkommen Körper“ gab es nicht nur viel Engagement beim Löten derselben, sondern auch beim Entdecken der Zusammenhängen zwischen Ecken, Kanten und Flächen. „Streng geheim!“ ging es beim Thema Kryptographie zu. Nach dem alle Teile sortiert waren, konnte auch die dritte Gruppe einen Roboter zum Laufen bringen, indem Sie selbstständig einen Roboter bauten und diese im Anschluss eigenständig programmierten. „Eine Menge erleben“ – das war nicht nur das Motto eines Workshops mit den Inhalten „Mengenlehre“ und „3D-Visualisierung“, sondern galt für alle Teilnehmer. Am dritten Tag präsentierten die Siebtklässler ihre Ergebnisse den anderen Teilnehmern, ihren Eltern, Herrn Menze von der Bezirksregierung, Herrn Lehmann von der Osthus-Henrich-Stiftung und der Schulleitung Herrn Neidhardt. Der Funke der Mathematik-begeisterten Schülerinnen und Schüler sprang sofort über. Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß mit der Mathematik!

A. Meise

Powered by WordPress | Designed by: WordPress Themes | Thanks to best wordpress themes, Find WordPress Themes and Themes Directory