Rauf auf’s Fahrrad: Ergebnis der Aktion „Stadtradeln“  

Der diesjährige Wettbewerb „Stadtradeln“ ist zu Ende gegangen, und der deutliche Gewinner unseres Schulteams steht fest. Mit einer grandiosen Leistung von 562 geradelten Kilometern hat sich Paris Bertes (9b) den ersten Platz gesichert. Als Preis gibt es einen Gutschein über 60 Euro an dem die Schule mit 40 Euro und das Radhaus Heepen (Salzufler Straße 25) mit 20 Eure beteiligt sind.

Die beste Kilometerleistung liegt bei Herrn Grädtke mit 766 km, doch da es in diesem Fall um die Schülerinnen und Schüler geht, fällt er an dieser Stelle aus der Wertung.

Zweck der jährlichen Aktion ist es, möglichst viele Leute auf ihr Fahrrad zu bekommen und in dem Aktionszeitraum besonders viele Kilometer mit dem Fahrrad für sein Team zu fahren.

An dieser stelle ist natürlich auch die Gesamtleistung aller Mitfahrer des Schulteams zu nennen. Von allen Bielefelder Teams haben wir Platz 22 erreicht, im Vergleich mit anderen Bielefelder Schulen liegen wir mit 11.991 Kilometern auf Platz sechs.

Ebenfalls ist besonders das Unterteam der Klasse 9B zu nennen, das mit nur sieben Radelnden 1.547 Kilometer geschafft hat.

Vielen Dank an alle, die fleißig Kilometer gesammelt haben, und auch ohne den Wettbewerb hoffentlich weiter viel mit dem Fahrrad fahren.

Ich freue mich schon auf nächstes Jahr!

Euer Teamkapitän Malte Reinhold

Stolzer Gewinner: Paris Bertes (rechts) erhält von Teamkapitän Malte Reinhold seine Urkunde für den Besten Schüler des Wettbewerbs der Schule.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Powered by WordPress | Designed by: WordPress Themes | Thanks to best wordpress themes, Find WordPress Themes and Themes Directory