Instrumentalunterricht am Gymnasium Heepen

Querflöte, Saxophon, Cello und Keyboard lernen im Rahmen der Wahlpflicht-AG in Jahrgang 5

In Klasse 5 wählen die Schülerinnen und Schüler zwischen einer breiten Auswahl an AGs. Die Musikfachschaft bietet das Erlernen der Grundlagen im Spiel von Querflöte, Saxophon, Cello und Keyboard an. Einzige Voraussetzung für diese AG ist bisherige Unkenntnis! Bei der Wahl eines solchen Instrumentalen Gruppenunterrichts bindet sich der Schüler/ die Schülerin für ein Schuljahr. Dabei können Instrumente bei uns ausgeliehen werden. Der Unterricht selbst ist natürlich kostenfrei.

Instrumentalunterricht im Rahmen des flexiblen Ganztags

Im Rahmen der Flexibilisierung des Ganztags ist es möglich einen Querflöten-, Trompeten-, Posaunen-, Klarinetten und Saxophonunterricht zu besuchen.

Dabei kommen Instrumentallehrer während des Nachmittagsunterrichts in die Schule und die betreffenden Schüler/ Schülerinnen dürfen ihren Fachunterricht für die Dauer ihres Instrumentalunterrichts – in der Regel sind dies 30 Minuten – verlassen.

Der verpasste Unterrichtsstoff muss natürlich eigenständig nachbereitet werden.

So haben Schüler/ Schülerinnen die Möglichkeit ohne einen zusätzlichen logistischen und zeitlichen Aufwand ein Instrument zu erlernen.

Die Kosten für diesen Unterricht tragen die Eltern.

Instrumente können bei Bedarf in der Fachschaft ausgeliehen werden.

Powered by WordPress | Designed by: WordPress Themes | Thanks to best wordpress themes, Find WordPress Themes and Themes Directory