Mensa/Cafeteria

Abschied und Neubeginn

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

wir  freuen uns, dass der Mensabetrieb und die Cafeteria ab Montag, 31. August 2020, wieder ihren Betrieb aufnehmen kann.

Das bedeutet einen Abschied und einen Neubeginn zugleich.

Abschied: Der bisherige Caterer vomfeinsten wird die Versorgung unserer Schule mit Essen nicht fortsetzen.

Der Caterer verabschiedet sich von unserer Schulgemeinde in einem Brief, in dem auch erläutert wird, wie etwaige Restguthaben zurückerstattet werden.

Dafür klicken Sie bitte HIER

Neubeginn: Unsere Schule wird in Zukunft von einem neuen Caterer, dem Heine Catering, mit Essen versorgt.

Dieser Caterer stellt sich der Schulgemeinde in einem Brief vor, in dem erläutert wird, wie man über das Online-Verfahren MensaMax Essen bestellen kann. Das sollten die interessierten Familie schrittweise nachvollziehen. Grundsätzlich kann man nach der Anmeldung beim Caterer das Essen auch am Terminal in der Mensa bis zur 1. Pause bestellen bzw. auch abbestellen. Als „Mensa-Ausweis“ dient ein Chip.

Dafür klicken Sie bitte HIER

Die Umstellung auf einen neuen Caterer kann – unserer Erfahrung nach – manchmal zu Reibungsverlusten führen. Bitte haben Sie bzw. habt ihr  Geduld. Sollte es Probleme geben, so wende man sich bitte an den Caterer direkt oder an mich als Koordinator für  das  Mensaessens am Gymnasium Heepen.

Herzliche Grüße

Berthold Winke

winke@gymnasiumheepen.de

Aktuelle Informationen zum Stand der Nutzung von Mensa und Cafeteria unter Coronabedingungen (27.8.2020)

Die Cafeteria

Die Cafeteria

Die Caféteria am Gymnasium Heepen wird seit Januar 2012 von MitarbeiterInnen des Projektes Keimzeit betrieben. In diesem Projekt des VHS-Bildungswerks Bielefeld e.V. bereiten sich Menschen mit und ohne Behinderung auf eine Ausbildung oder Berufstätigkeit v...
Powered by WordPress | Designed by: WordPress Themes | Thanks to best wordpress themes, Find WordPress Themes and Themes Directory